HelferInnen gesucht

 
 
CL Tor des Monats
 
 

Willkommen beim FC Biel/Bienne - News

Werden Sie Aktionär des FC Biel!

Liebe Fussball-Interessierte, liebe Freunde des FC Biel


Um die Herausforderungen der nächsten Jahre besser meistern zu können (Infrastruktur im neuen Stadion, 1. Mannschaft, Nachwuchsabteilung), wollen wir das Aktienkapital um CHF 200‘000.00 erhöhen.


Sie können Namenaktien zu einem Nominalpreis von CHF 100.00 pro Aktie bestellen. Es würde uns freuen, wenn Sie unseren Club mit einem Kauf aktiv unterstützen könnten.


Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter 032 341 86 55 oder office@fcbiel-bienne.ch


Bitte beachten Sie die Zusatzleistungen ab einem Zeichnungsbetrag von CHF 200.00. Vielen Dank!


Download Zeichnungsschein (PDF)

Labinot Sheholli verletzt

Der Captain des FC Biel, Labinot Sheholli, fällt voraussichtlich für die nächsten 6-8 Wochen aus. Grund dafür ist ein Bruch am Mittelfussknochen des kleinen Zehs.

Wir wünschen Labinot Sheholli gute Besserung!

FC Biel im Trainingslager

Der FC Biel befindet sich seit dem 18. bis zum 24. Januar im Trainingslager in Spanien. Bei optimalen Verhältnissen wird in der Ortschaft E-Oliva in der Nähe von Valencia trainiert.

Pro Tag stehen zwei Trainingseinheiten an. Zudem werden zwei Testspiele absolviert. Das erste ging knapp mit 2:0 gegen den rumänischen Rekordmeister Steua Bukarest verloren.

Das zweite Spiel fand gegen den FC Hansa Rostock statt und endete mit 0:1. Am Samstag reisen die Bieler zurück in die Schweiz, wo am Montag der zweite Teil des Vorbereitungsprogramms mit weiteren Spielen gegen GC, dem FC Breitenrain und YB beginnt.

Auf Facebook werden tägliche Berichterstattung gepostet.

Paul Thomet verstorben

Der letzte noch lebende Stammspieler der Meistermannschaft von 1947 hat uns diese Woche verlassen. Paul Thomet verstarb im Alter von 90 Jahren. Der FC Biel möchte der Trauerfamilie sein herzliches Beileid aussprechen

Zur Erinnerung an Paul Thomet möchten wir nochmals auf den Bericht verweisen, welcher am 22. Juli 2012 im Bieler Tagblatt veröffentlicht wurde.

http://www.bielertagblatt.ch/sites/bielertagblatt.ch/files/31/d5/31d52360ef64382613f5d39211856877.pdf

Wir suchen DICH!!!

Der FC Biel sucht ab der kommenden Rückrunde (15. Februar 2015) und bis auf weiteres eine(n) Verantworltiche(n) der/die an den Heimspielen die Fanshopartikel verkauft.

Das Engagement wird mit einem kleinen Anteil am Umsatz und einem Saisonabonnement vergütet, es ist also auch Herzblut gefragt. Der Job kann gegebenenfalls auch auf 2 Personen aufgeteilt werden.

Interessiert? Dann melde Dich per E-Mail unter office@fcbiel-bienne.ch mit einem kurzen Motivationsschreiben/Lebenslauf.

Veränderungen im Verwaltungsrat

Der FC Biel/Bienne informiert über folgende Aenderungen im Verwaltungsrat:

  • Werner Könitzer, Verwaltungsratspräsident
  • Thomas Hurni, Verwaltungsrat
  • Thomas Loher, Verwaltungsrat
Aufgrund unterschiedlichen Auffassungen und Unstimmigkeiten zwischen ihnen haben sie sich entschlossen, ihre Tätigkeit im Verwaltungsrat der FC Biel-Bienne Football AG ab sofort niederzulegen. Alle drei austretenden VR bleiben dem FC Biel freundschaftlich verbunden, stehen weiterhin hinter dem FC Biel und wünschen ihm das Beste.

Indoors FC Aurore am 17./18.01.2015

Das indoors FC Aurore 2015 in der Sporthalle Esplanade in Biel am 17./18. Januar 2015 mit dem FC Biel/Bienne.

Spielplan Samstag (1. Mannschaft)

Spielplan Sonntag (2. Mannschaft)

Aufgebot für Steven Ukoh

Steven Ukoh erhielt ein Aufgebot für die nigerianische A-Nationalmannschaft. Der Mittelfeldspieler mit Schweizerisch-Nigerianischer Doppelbürgerschaft rückt vom 7. – 14.1.15 mit den „Super Eagles“ zu einem Zusammenzug ein und steht im Aufgebot für die zwei Testländerspiele gegen die Elfenbeinküste und Mali.

Bereits im Sommer 2013 überzeugte Ukoh mit sehr starken Vorstellungen; die Verletzung im Herbst (Kreuzbandriss) warf ihn allerdings zurück. Nach seiner Rückkehr konnte Ukoh wieder zu alter Stärke zurückfinden, dieses Aufgebot ist nun der Lohn dafür. Der FC Biel/Bienne wünscht ihm für dieses erstmalige Aufgebot viel Erfolg.

Kaua Safari verlängert

Der FC Biel/Bienne hat den Vertrag mit Kaua Safari bis Ende Saison 2014/15 verlängert. Safari hat sich diese Verlängerung mit überzeugenden Auftritten und Toren verdient.

Peyretti zum FC Thun

Der FC Biel und Norman Peyretti haben mit dem FC Thun eine Vereinbarung erzielt, dass Peyretti bereits heute einen Vertrag über drei Jahre (ab 1.7.15) mit dem Superligisten unterschreiben konnte. Die Rückrunde wird er aber weiterhin beim FC Biel bestreiten.

 

Norman Peyretti kam am 1. Juli 2013 mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet (bis 30.6.15) zum FC Biel.

 

Über die Transfersumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Seite 1 / 14

Nächstes Spiel (Auswärtsspiel)


FC Lugano - FC Biel/Bienne

Samstag, 7. Februar 2015, 17.45
Cornaredo, Lugano

Letztes Spiel

Lausanne-Sport - FC Biel/Bienne 4:2 (3:1)
Tore: Corbaz, Safari.

Aktuelle Tabellen (SFV)

Tickets für Heimspiele online kaufen

Hauptsponsor:

Co-Sponsoren:

Ausrüster

Sponsoren

Medienpartner

Bildungspartner

Vereinssoftware

Français