• 078 886 03 04
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FC Biel-Bienne vs. FC Solothurn

Herzlich willkommen dem FC Solothurn!             

Nach dem famosen Auftritt im letzten Heimspiel vor 14 Tagen gegen Goldau trifft der FC Biel diesmal im Spitzenkampf auf einen unvergleichlich stärkeren Gegner. Der FC Solothurn erreichte letzte Saison zum dritten Mal die Aufstiegsrunde, wo er an Etoile Carouge scheiterte. Die Investitionen für die Promotionsabsicht rissen ein Loch in die Klubkasse, schloss doch die Jahresrechnung mit einem Verlust von 66 088 Franken ab, weshalb das Budget für die 1. Equipe um 65 000 auf 343 000 Franken reduziert wurde. Der neue Trainer Jürg Widmer möchte offensiven Fussball praktizieren, weshalb neben den Ex-Bieler Loïc Chatton mit Arxhend Cani (Langenthal, U21-Internationaler) und Emmanuel Mast (Ex-Xamax) weitere Stürmer verpflichtet wurden. Zudem kam im Mittelfeld mit Marco Mathys ein weiterer Ex-Bieler (73 CL-Spiele/23 Tore, 1 Nationalmannschaftsaufgebot) zu den Ambassadoren, welcher zuletzt mit St. Gallen und Vaduz 142 SL- und 12 Europa-League-Partien bestritten hatte. Ein sehr respektabler Gegner also für den FC Biel, den wir zusammen mit seinen Anhängern ebenso wie Sie, liebe FCB-Fans in der Tissot Arena herzlich willkommen heissen.


© 2019 FC Biel-Bienne. Login.